*

Ölabscheider und Sandfang reinigen

In einem Ölabscheider werden verschiedene Öle durch Aufschwimmen abgeschieden. Vor dem Ablauf befindet sich eine Tauchwand, unter der das ölfreie Abwasser läuft. Die so im Ölabscheider separierten Leichtflüssigkeiten können dann abgesaugt und entsorgt werden.

Im Sandfang wird die Fließgeschwindigkeit des Abwassers deutlich reduziert. Dadurch sinken schwere Stoffe wie mitgeführte Sandpartikel oder Kies in den Sandsammelraum ab. Deswegen muss das Sandfanggut regelmäßig geräumt und entsorgt werden.

Ölabscheider sind bei allen Flächen, wo wassergefährdende Stoffe in Form von Ölen anfallen. Beispielsweise in Tankstellen, in KfZ-Werkstätten, bei Waschplätze für Autos, Busse oder andere Werksbetriebe.

In Deutschland ist die regelmäßige Wartung und Entsorgung verpflichtend Das schreibt das Wasser-Haushalts-Gesetz (WHG) zwingend vor. Nutzen Sie den Profi-Entsorger-Terminservice. Wir speichern Ihren Vorsorgetermin ein, informieren Sie rechtzeitig und vereinbaren dann den Reinigungstermin. Einfacher geht es nicht - und Sie sind sorgenfrei was Ihre Entsorgung angeht.

Gefahrgut fachmännisch entsorgen Gefahrgut fachmännisch entsorgen
Sondermüll von Firmen entsorgen Sondermüll von Firmen entsorgen
Kanalreinigung Kanalreinigung
Ölabscheider reinigen Ölabscheider reinigen
Fristen für Ölabscheider Fristen für Ölabscheider
Fettabscheider reinigen Fettabscheider reinigen
Fristen für Fettabscheider Fristen für Fettabscheider
Hebeanlagen reinigen Hebeanlagen reinigen
Abscheider-Anlagen reinigen Abscheider-Anlagen reinigen
Rigolen reinigen und warten Rigolen reinigen und warten
Versitz-Gruben reinigen Versitz-Gruben reinigen
Fäkalien entsorgen Fäkalien entsorgen
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail